Memeco Sales nutzt den Universalmessumformer PR 4114 und das Bedienteil PR 4501 zur Wasserstandsmessung

 
Umfassender Kundendienst in Kombination mit hervorragenden Produkten zu wettbewerbsfähigen Preisen – Memeco Sales weiß die Zusammenarbeit mit PR electronics sehr zu schätzen.

 

Der Systemintegrator Memeco Sales ist seit seiner Gründung im Jahr 1975 in Chicago, Illinois, USA, angesiedelt. Das Unternehmen führt Technik-, Bau- und DCS-Integrationen bei Abwasseranlagen in allen Teilen der Vereinigten Staaten durch. Darüber hinaus konnte das vierköpfige Team auch Erfahrungen in anderen Bereichen, wie der Gas-, Pharma-, Zement- und der chemischen Industrie sammeln.

 

Qualität, Preis und Funktion

Seit ihrem ersten Zusammentreffen auf der ISA-Messe im Jahr 2009 stehen Memeco Sales und PR electronics im Austausch miteinander. Die eigentliche Zusammenarbeit mit den Unternehmen ergab sich allerdings erst 2016, mit dem ersten passenden Projekt.

 

Im März desselben Jahres war Memeco Sales auf der Suche nach einem leicht konfigurierbaren Messumformer-Display in einer universellen Ausführung zu einem wettbewerbsfähigen Preis. Die Kombination aus Universal-Messumformer 4114 und Display / Programmierfront 4501 stellte sich als perfekte Lösung für ein Projekt heraus, bei dem Memeco Sales die Wassertiefe in einem Behälter mithilfe von Füllstandssensoren anzeigen wollte und der Messumformer darüber hinaus mit dem 4...20 mA-Ausgang des Füllstandssensors kompatibel sein sollte.

 

„Bei den Treffen mit PR electronics besprachen wir die einfache Konfiguration des Universalmessumformers und wie das Display bei Bedarf leicht entfernt werden kann. Das Display des PR 4501 war das einzige dieser Art auf dem Markt, das bei unserer Wasseranwendung auch die Einheit „Fuß“ anzeigen konnte. Die Flexibilität der Eingangsoptionen stellte einen weiteren Vorteil dar“, so Don Jenkinson, Geschäftsführer und Mitbegründer von Memeco Sales. Nachdem das Team mit einem Testgerät gearbeitet hatte, stand die Entscheidung schnell fest.

 

Umfassender Kundendienst

Was die Zusammenarbeit mit PR electronics angeht, zeigt sich Don Jenkinson auch vom hohen Kundendienstniveau beeindruckt. „Ich kann mich noch gut erinnern, dass ich einmal am Freitagabend eine Bestellung aufgegeben habe, die ich für Montagmorgen um 7:00 Uhr brauchte, um meinen eigenen Kunden zufriedenstellen zu können. Mit den regulären Versandzeiten wäre es nicht möglich gewesen, die Bestellung noch rechtzeitig zu erhalten. Daher hat unser Ansprechpartner bei PR electronics das Gerät früh am Montagmorgen persönlich vorbeigebracht und unser Kunde war glücklich. PR electronics zeichnet sich immer wieder durch seine große Einsatzbereitschaft und seinen hervorragenden Kundendienst aus.“

 

Künftige Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit mit PR electronics endet für Memeco Sales nicht beim Erwerb der Produkte – dem Unternehmen geht es auch um Beratung zu bestimmten Themen und Weiterbildung. Wir bleiben auch dann in Kontakt, wenn sich gerade keine konkreten Projekte abzeichnen, und nutzen die Gelegenheit, um uns über neue Technologien, wie aktuell zum Beispiel eigensichere Barrieren, auszutauschen.

 

War diese Information hilfreich?

 

Bewerten Sie uns

(25 Stimmen)