Produktvorstellung: Der PR electronics 7501 HART Temperaturtransmitter zur Feldmontage

 
Erfahren Sie mehr zu unserem HART Temperaturtransmitter zur Feldmontage, dem PR 7501.

 

a) Was ist der PR 7501?

  • Der PR 7501 ist ein HART 7 Temperaturtransmitter zur Feldmontage mit optionalem High Definition Display. Durch die verschiedenen Installationsmöglichkeiten direkt vor Ort oder aber auch abgesetzt, zeigt sich der PR 7501 sehr flexibel für den Feldeinsatz, während zahlreiche Eingangstypen und Konfigurationsoptionen die Ansprüche einer hohen Zahl verschiedener Anwendungen erfüllen. Das System ist auch HART 5 kompatibel zum Einsatz in existierenden System.

 

b) Wie kann der 7501 konfiguriert werden?

  • Folgende Methoden zur Konfiguration stehen zur Verfügung:

 

- PC via PReset Sofware und HART Modem

- Kompatible DCS/AMS Systeme

- HART Kommunikator

- LOI (Local Operator Interface). Die Konfiguration erfolgt via Optischen Buttons auf dem PR 7501 Display – erleichtert die Feldkonfiguration, ohne das Gehäuse zu öffnen.

 

c) Ist der PR 7501 hintergrundbeleuchtet, um das Ablesen bei schlechtem Umgebungslicht zu erleichtern?

  • Ja, das High Definition Display des 7501 bietet eine konfigurierbare Hintergrundbeleuchtung, welche rot oder weiß sein kann. Zur schnellen Fehlererkennung, kann die Farbe der Hintergrundbeleuchtung wechseln (z. B. im Fehlerfalle von Rot auf Weiß). Das einzigartige Design erlaubt den Betrieb mit einem sehr geringen Spannungsverbrauch, wenn die Beleuchtung aktiviert ist, so dass Kapazitäten für eine höhere Schleifenbürde vorhanden sind.

 

 

d) Gibt es den PR 7501 auch in rostfreier Stahl Ausführung?

  • Ja, der PR 7501 kann sowohl in einer kupferarmen Aluminiumlegierung, als auch in einer rostfreien Stahl Ausführung geliefert werden. Das vergrößert die Einsatzmöglichkeiten in z. B. sehr salzhaltiger Umgebungsatmosphäre, wie die Marineindustrie, oder in chemisch rauen Umgebungsbedingungen. 

 

e) Was sind die Vorteile von HART 7?

  • HART 7 ist die neueste Version des sehr bekannten HART (Highway Addressable Remote Transducer) Protokolls. HART 7 beinhaltet eine Reihe neuer Features, welche die verfügbaren Daten und Funktionalitäten von SMART Instrumenten verbessert.
  • Funktionen wie die Meldung nach Ausnahmebedingungen und die Zeitstempelung ermöglichen es Geräten, Prozessanomalien sofort zu melden, anstatt auf die Abfrage wie in früheren Versionen zu warten. Zusätzliche Verbesserungen zur drahtlosen Implementierung wurden ebenfalls eingeführt.

 

f) Kann der PR 7501 in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden?

  • Der PR 7501 ist für eine Reihe von Schutzarten zertifiziert, z. B. :

 

- Gas – Ex ia, Ex d, Ex nA

- Staub – Ex ia, Ex tb

 

  • Der PR 7501 verfügt auch über Versionen, die für den unterirdischen Einsatz nach Ex ia I Ma zertifiziert sind.
 

War diese Information hilfreich?

 

Bewerten Sie uns