5131A
 

Programmierbarer 2-Draht Messumformer

 

5131A

 

  • Eingang: WTH, TE, mV, Ohm, Potentiometer, mA und V
  • 3,75 kVAC galvanische Trennung
  • Passiver 4...20 mA Ausgang
  • 1- und 2-Kanalversion
  • Hutschienenmontage
  1. Überblick + -

  2. Technische Merkmale + -

  3. Zubehör + -

Overview


Erweiterte Merkmale

  • Der 5131 kann per PC und Loop Link 5909 konfiguriert werden.

Verwendung

  • Kanalunabhängige Jumper-Einstellungen für Strom/Spannungs- oder Temperatureingang.
  • Stromeingang konfigurierbar im Bereich von 0...100 mA und Spannungseingang konfigurierbar im Bereich von 0...250 VDC.
  • Linearisierte, elektronische Temperaturmessung mit WTH oder TE Sensoren.
  • Umwandlung von linearen Widerstandsänderungen in ein analoges Standardstrom / -Spannungssignal, z. B. von Magnetventilen, Absperrklappen oder lineare Bewegungen mit angeschlossenem Potentiometer.
  • Automatische 4- / 3-Leiter oder programmierbare 2-Leiter Kabelkompensation.
  • Enthält konfigurierbare Sensorfehlererkennung nach NAMUR NE43.

Technische Merkmale

  • Die 2-Kanalversion besitzt eine volle galvanische Trennung zwischen den Kanälen.
  • Stromkreistrennung in PELV/SELV Installationen.

Datenblatt & Handbücher


Datenblatt

Handbuch

Handbücher in Russisch

Unterstützende Dokumentation


EU-Konformitätserklärung

Zulassungen & Zertifikate


EAC-Erklärung

Metrology Pattern Approval (MPA)

Umgebungsbedingungen

Betriebstemperatur -20°C bis +60°C
Kalibrierungstemperatur 20...28°C
Relative Luftfeuchtigkeit < 95% RF (nicht kond.)
Schutzart IP20

Mechanische Spezifikationen

Abmessungen (HxBxT) 109 x 23,5 x 130 mm
Gewicht, ca. 195 g
Hutschienentyp DIN 46277
Leitungsquerschnitt 1 x 2,5 mm2 Litzendraht
Klemmschraubenanzugsmoment 0,5 Nm

Allgemeine Spezifikationen

Versorgung

Versorgungsspannung 7,5...35 VDC
Sicherung 50 mA T / 250 VAC

Isolationsspannung

Isolationsspannung, Test/Betrieb 3,75 kVAC / 250 VAC
PELV/SELV IEC 61140

Ansprechzeit

Temperatur-Eingang, konfigurierbar (0...90%, 100...10%) 400 ms...60 s
mA- / V-Eingang (programmierbar) 250 ms...60 s
Konfigurierung Loop Link
Signal- / Rauschverhältnis Min. 60 dB (0...100 kHz)
Signaldynamik, Eingang 22 Bit
Signaldynamik, Ausgang 16 Bit
Aktualisierungszeit 115 ms (Temperatur-Eingang) 75 ms (mA- / V- / mV-Eingang)
EMV-Immunitätswirkung < ±0,5% d. Messsp.
Erweiterte EMV-immunität: NAMUR NE21, A Kriterium, Burst < ±1% d. Messsp.
Einfluss von Änderung der Versorgungsspannung < 0,005% d. Messsp. / VDC

Eingangsspezifikazionen

Allgemeine Eingangsspezifikationen

Max. Nullpunktverschiebung (Offset) 50% d. gew. Max.-Wertes

WTH-Eingang

WTH-Typ Pt100, Ni100, lin. R
Leitungswiderstand pro Leiter 10 Ω (max.)
Sensorstrom Nom. 0,2 mA
Wirkung des Leitungswiderstandes (3- / 4-Leiter) < 0,002 Ω / Ω
Fühlerfehlererkennung Ja

TE-Eingang

Thermoelement Typ B, E, J, K, L, N, R, S, T, U, W3, W5, LR
Vergleichsstellenkompensation (CJC) < ±1,0°C
Fühlerfehlerstrom Nom. 30 μA
Fühlerfehlererkennung Ja

Stromeingang

Messbereich 0...100 mA
Min. Messbereich (Spanne) 4 mA
Eingangswiderstand: Versorgte Einheit Nom. 10 Ω + PTC 10 Ω
Eingangswiderstand: Nicht versorgte Einheit RSHUNT = ∞, VAbfall < 6 V

mV-Eingang

Messbereich -150...+150 mV

Spannungseingang

Messbereich 0...250 VDC
Min. Messereich (Spanne) 5 mV
Eingangswiderstand Nom. 10 MΩ (≤ 2,5 VDC) Nom. 5 MΩ (> 2,5 VDC)

Ausgangsspezifikationen

Stromausgang

Signalbereich 4…20 mA
Min. Signalbereich 10 mA
Belastung (bei Stromausgang) ≤ (VVersorgung -7,5)/0,023 [Ω]
Belastungsstabilität ≤ 0,01% d. Messsp. / 100 Ω
Strombegrenzung ≤ 28 mA
Fühlerfehleranzeige Programmierbar 3,5…23 mA
NAMUR NE43 Upscale/Downscale 23 mA / 3,5 mA
d. Messspanne = der gewählten Messspanne (1)

Eingehaltene Behördenvorschriften

EMV 2014/30/EU
LVD 2014/35/EU
 

War diese Information hilfreich?

 

Bewerten Sie uns

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet 0 Artikel in Ihrer Liste
Ihre Kontaktdaten
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein. Bitte verwenden Sie nur Ziffern.
Bitte geben Sie Ihre Berufsbezeichnung ein
Bitte geben Sie Ihren Unternehmensnamen ein.
Bitte geben Sie die Firmenadresse ein.
Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl ein
Bitte geben Sie die Stadt ein
Bitte wählen Sie ein Land aus
Bitte lesen Sie sich die Datenschutzrichtlinien durch und stimmen Sie diesen zu.
Sie haben Ihrer Anfrageliste keine Produkte hinzugefügt
Wenn Sie auf der Website surfen, können Sie Produkte zu einer Anfrageliste hinzufügen, indem Sie einfach auf den einzelnen Produktseiten auf "Zur Anfrageliste hinzufügen" klicken. Wenn alle relevanten Produkte enthalten sind, senden Sie die Liste an uns und Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden ein Angebot. Wenn Sie die Liste nicht einreichen, ist sie 21 Tage lang auf der Website verfügbar. Wir hoffen, dass Sie die Funktionalität nützlich finden.
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden telefonisch oder per E-Mail bei Ihnen melden.

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie Support benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Hier für den Newsletter registrieren